Spendenübergabe Ahrtal

Im Oktober 2021 hatten wir durch Thomas Große den Kontakt zu Michaela Wolff im Ahrtal hergestellt.

Das erste Mail, das erste Telefonat und los ging es –

Weihnachtsbastelei, Nikolaustüten Aktion, Weihnachtsbäckerei, gemeinsame Weihnachtsgeschichten aus der Kiste.

Regelmäßig in Kontakt, nahmen wir Anteil am Wirken der Fluthilfe Ahrtal.

Thomas Große nahm uns die Sachen immer mit, wenn er ins Ahrtal fuhr –

Thomas lieben Dank dafür.

Coronabedingt war ein persönlicher Besuch die ganze Zeit eher problematisch und so waren wir glücklich das die Sachen so ihren Weg zu den Ahrtal Kids fanden.

 

Zu Ostern hatten wir die Idee mit Osterlämmchen und kleinen Linzertorten die Kids im Ahrtal zu überraschen – Idee geboren, liebe Menschen angesprochen, Begeisterung, Lämmchen und Linzer Törtchen wurden gebacken.

Dann die Fragen – was können wir noch tun?

Geht auch eine Spende?

Ja, klar! Dann lief es an – es wurde gespendet, nun konnten wir auch noch eine schöne Geldspende mitnehmen, einfach Wahnsinn.

Jetzt wollten wir endlich auch selbst ins Ahrtal und Michaela Wolff persönlich kennen zulernen und so startete die Fahrt ins Ahrtal am 15.04.2022.

 

Kirsten und Richard Bangert, Heide Pöschel und Petra Heiler übernahmen dies sehr gerne und es sollte eine Fahrt gemeinsam in einem Auto werden – aber, es wurde soviel gebacken, es wurden Schoko Ostehräschen, Süssigkeiten, Spiele und Bücher für die Kids, gebracht –

wir mussten mit zwei Autos fahren um dies alles sicher ins Ahrtal zubringen.

 

Ein schöner erster Kontakt! Michaela erwartete uns bei ihrem Weingut, dort durften wir unsere Handmade Kostbarkeiten deponieren, diese wurden den nächsten Tag beim Ostermarkt angeboten, aber einiges davon auch durch Michaela direkt zu Familien gebracht. Unseren Osterbrauch, Osterlämmchen zu backen, kannte man im Ahrtalbis dato. nicht.

Michaela nahm sich noch die Zeit uns den Jugentreff zu zeigen und ging mit uns noch durch einige Straßen - hier erhielten wird einen anähernden Eindruck was hier passiert war, jedoch konnten wir das ganze Aussmaß dieser schrecklichen Flut nur erahnen.

"Die Spende kann sehr gut gebraucht werden" so Michaela Wolff, "ihr seid einfach super und glaubt gar nicht welche Freude ihr den Kindern mit den süßen Sachen macht".

Sehr gerne haben wir einen Beitrag hierzu geleistet und wir kommen wieder, ganz bestimmt...

Aktuelles

 

Wir würden uns ssooooo freuen wenn er stattfinden kann,unser

 

6.REILINGER KINDERTAG

 

1. Juli 2023

 

von 10:00 - 16:00h ------------------------

 

  

 

 

"Quiz - Safari"

 

... schön war`s! Bilder findet ihr unter Archiv....

Druckversion | Sitemap
{{custom_footer}}